Weisheiten Mensch

Natur

Man hilft den Menschen nicht, wenn man etwas für sie tut, was sie selbst tun könnten.

Abraham Lincoln
Natur

Nehmen sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt’s nicht.

Konrad Adenauer
Natur

Betrachte den Kummer anderer Menschen, dann wirst du deinen leichter tragen.

Chilon von Sparta
Natur

Kein Mensch würde alle Güter dieser Welt haben wollen, wenn die Bedingung daran geknüpft wäre, sie ganz allein für sich zu besitzen.

Aristoteles
Natur

Nur wer keine Wünsche und Ziele hat, ist frei. Die meisten Menschen sind Sklaven ihrer Wünsche und Ziele.

Laozi
Natur

Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen, als im Gespräch in einem Jahr.

Platon
Natur

Jeder Mensch, mit dem ich zu tun habe, ist mir in irgendeiner Beziehung überlegen, und ich kann von ihm lernen.

Ralph Waldo Emerson
Natur

Wir lernen aus Erfahrung, dass der Mensch nicht aus Erfahrung lernt.

George Bernard Shaw
Natur

Der Mensch ist von Natur ein Gemeinschaft bildendes Wesen.

Aristoteles
Natur

Ist der Mensch mäßig und genügsam, so ist auch das Alter keine schwere Last, ist er es nicht, so ist auch die Jugend voller Beschwerden.

Platon
Natur

Selbsterkenntnis gibt dem Menschen das meiste Gute, Selbsttäuschung aber das meiste Übel.

Sokrates
Natur

Neidische Menschen leiden nicht nur unter ihrem eigenen Unglück, sondern auch unter dem Glück der anderen.

Anacharsis