Weisheiten fürs Leben

Natur

Man will nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die anderen. Und das ist deshalb so schwer, weil wir die anderen für glücklicher halten, als sie sind.

Charles-Louis de Montesquieu
Natur

Die Kunst eines erfüllten Lebens ist die Kunst des Lassens: Zulassen - Weglassen - Loslassen.

Ernst Ferstl
Natur

So erweist sich denn das Glück als etwas Vollendetes, für sich allein Genügendes: es ist das Endziel des uns möglichen Handelns.

Aristoteles
Natur

Man muss manchmal von einem Menschen fortgehen, um ihn zu finden.

Heimito von Doderer
Natur

Man muss sein Glück teilen, um es zu multiplizieren.

Marie von Ebner-Eschenbach
Natur

Die Möglichkeit in einem Kampf zu verlieren, darf uns nicht davor abschrecken, eine Sache zu vertreten von der wir glauben, dass sie gerecht ist.

Abraham Lincoln
Natur

Nehmen sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt’s nicht.

Konrad Adenauer
Natur

Ausdauer und Entschlossenheit sind zwei Eigenschaften, die bei jedem Unternehmen den Erfolg sichern.

Leo Tolstoi
Natur

Das beste Mittel glücklich zu werden ist, wie eine Spinne aus sich heraus nach allen Seiten ein Netz aus Liebe zu spinnen und mit klebrigen Fäden alles einzufangen was des Weges kommt.

Leo Tolstoi
Natur

Wenn du die Wahrheit sagst, dann brauchst du dich an nichts erinnern.

Mark Twain
Natur

Perfektion ist erreicht, nicht, wenn sich nichts mehr hinzufügen lässt, sondern, wenn man nichts mehr wegnehmen kann.

Antoine de Saint-Exupéry
Natur

Wir sind gleichermaßen unfähig, das Nichts zu fassen, aus dem wir gezogen wurden, wie das Unendliche, von dem wir verschlungen werden.

Blaise Pascal