Weisheiten fürs Leben

Natur

Unser Glück hängt notwendigerweise vom Glück der anderen ab.

Matthieu Ricard
Natur

Der Fehler begleitet den Menschen.

Platon
Natur

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius
Natur

Wichtige Prinzipien mögen - und müssen - unflexibel sein.

Abraham Lincoln
Natur

Jeder kehre vor der eigenen Tür und die Welt ist sauber.

Johann Wolfgang von Goethe
Natur

Unverständige befreit die Zeit von ihrem Schmerz, Verständige aber die Überlegung.

Epiktet
Natur

Gut und glücklich wird ein Sterblicher nur zugleich, denn das eine ist durch das andere bedingt.

Aristoteles
Natur

Das Unvorhergesehene ist die wahre Bewährungsprobe.

Aristoteles
Natur

Verlange nicht, dass alles, was geschieht, so geschieht, wie du es willst, sondern wünsche dir das alles so geschieht, wie es geschieht, und du wirst glücklich sein.

Epiktet
Natur

Es geht nicht um die Lebenslänge, sondern die Lebenstiefe.

Ralph Waldo Emerson
Natur

Unsere äußeren Umstände können wir nicht auswählen, aber wir haben immer die Wahl, wie wir darauf reagieren.

Epiktet
Natur

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean an Wille und Verstand.

Blaise Pascal