Weisheiten fürs Leben

Natur

Indem wir das Wohl anderer erstreben, fördern wir unser eigenes.

Platon
Natur

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius
Natur

Du lebst nur einmal, aber wenn du es richtig machst, ist einmal genug.

Mae West
Natur

Der Weg zum Glück besteht darin, sich um nichts zu sorgen, was sich unserem Einfluss entzieht.

Epiktet
Natur

Man soll sich mehr um die Seele als um den Körper kümmern; denn die Vollkommenheit der Seele richtet die Schwächen des Körpers auf, aber geistlose Kraft des Körpers macht die Seele nicht besser.

Demokrit
Natur

Leben ist was dir passiert, während du damit beschäftigt bist andere Pläne zu machen.

Allen Saunders
Natur

Von allen Sorgen, die ich mir machte, sind die meisten nicht eingetroffen.

Sven Hedin
Natur

Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich.

André Gide
Natur

Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.

Blaise Pascal
Natur

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs sie zu erwerben.

Albert Einstein
Natur

Um das Begehren eines Menschen nach etwas zu wecken, ist nichts weiter nötig, als die Sache schwer erreichbar zu machen.

Mark Twain
Natur

Es ist ein ungeheures Glück, wenn man fähig ist, sich freuen zu können.

George Bernard Shaw