Weisheiten fürs Leben

Natur

Das beste Mittel, um getäuscht zu werden, ist, sich für schlauer zu halten als die anderen.

François de La Rochefoucauld
Natur

Das beste Mittel glücklich zu werden ist, wie eine Spinne aus sich heraus nach allen Seiten ein Netz aus Liebe zu spinnen und mit klebrigen Fäden alles einzufangen was des Weges kommt.

Leo Tolstoi
Natur

Kein Mensch würde alle Güter dieser Welt haben wollen, wenn die Bedingung daran geknüpft wäre, sie ganz allein für sich zu besitzen.

Aristoteles
Natur

Selbsterkenntnis gibt dem Menschen das meiste Gute, Selbsttäuschung aber das meiste Übel.

Sokrates
Natur

Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.

Bertrand Russell
Natur

Ich bin am richten Ort, zur richtigen Zeit und tue das Richte.

Louise Hay
Natur

Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke.

Daphne du Maurier
Natur

Die Menschen lieben lernen ist das einzig wahre Glück.

Platon
Natur

Persönlichkeit und Tatkraft können sich nicht entwickeln, wenn man jemanden Eifer und Eigenständigkeit nimmt.

Abraham Lincoln
Natur

Verstehen kann man das Leben nur rückblickend; leben muss man es aber vorausschauend.

Søren Kierkegaard
Natur

Kenntnisse müssen dem Glück dienen - der Vereinigung der Menschen, nur dann sind sie wichtig.

Leo Tolstoi
Natur

Wer sich nicht mehr wundern und in Ehrfurcht verlieren kann, ist seelisch bereits tot.

Albert Einstein