Platon Weisheiten

Natur

Das Gute schafft die Ordnung, das Schöne ist sie.

Platon
Natur

Musik und Rhythmus finden ihren Weg zu den geheimsten Plätzen der Seele.

Platon
Natur

Es ist keine Schande nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.

Platon
Natur

Wertvoller als alle Güter ist ein zuverlässiger und tugendhafter Freund.

Platon
Natur

Dreierlei ist für die Bildung nötig: Begabung, Fleiß und Zeit.

Platon
Natur

Sei freundlich, denn jeder, den du triffst, führt einen harten Kampf.

Platon
Natur

Die ständige Sorge um die Gesundheit ist auch eine Krankheit.

Platon
Natur

Weder erlittenes Unrecht vergelten, noch Böses zufügen darf man irgendeinem Menschen, mag man auch noch so schwer von ihm zu leiden haben.

Platon
Natur

Der Anfang ist der wichtigste Teil der Arbeit.

Platon
Natur

Die Menschen lieben lernen ist das einzig wahre Glück.

Platon
Natur

Denken, was wahr, und fühlen, was schön, und wollen, was gut ist, darin erkennt der Geist das Ziel des vernünftigen Lebens.

Platon
Natur

Willst du den Körper heilen, musst du zuerst die Seele heilen.

Platon