Weisheiten fürs Leben

Natur

Wenn du die Wahrheit sagst, dann brauchst du dich an nichts erinnern.

Mark Twain
Natur

Das Wichtigste im Leben ist die Wahl eines Berufes.

Blaise Pascal
Natur

König ist nur, wer seine eigenen Leidenschaften beherrscht.

Sokrates
Natur

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.

Erasmus von Rotterdam
Natur

Alles was uns an anderen missfällt, kann uns zu besserer Selbsterkenntnis führen.

Carl Gustav Jung
Natur

Uns selbst zu lieben bewirkt Wunder in unserem Leben.

Louise Hay
Natur

Wir sind, was wir gewohnheitsmäßig jeden Tag tun. Herausragende Leistung ist keine einmalige Handlung, sondern eine Gewohnheit.

Aristoteles
Natur

Wer der Meinung ist, dass man für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, dass er für Geld alles zu tun bereit ist.

Benjamin Franklin
Natur

Wenn man seine Ruhe nicht in sich findet, ist es zwecklos sie anderswo zu suchen.

François de La Rochefoucauld
Natur

Es gibt zwei Arten sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles eines.

Albert Einstein
Natur

Wenn ich ein Herz vom Zerbrechen bewahren kann, werde ich nicht vergeblich leben.

Emily Dickinson
Natur

Plausible Unmöglichkeiten sollten unplausiblen Möglichkeiten vorgezogen werden.

Aristoteles