Aristoteles Weisheiten

Natur

Die Wurzeln der Bildung sind bitter, ihre Früchte aber sind süß.

Aristoteles
Natur

Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten.

Aristoteles
Natur

Der Sinn des menschlichen Daseins ist das Glück.

Aristoteles
Natur

Reichtum besteht mehr im Gebrauch als im Eigentum.

Aristoteles
Natur

Ein Freund aller ist niemandes Freund.

Aristoteles
Natur

Wo deine Talente und die Bedürfnisse der Welt sich kreuzen, dort liegt deine Berufung.

Aristoteles
Natur

So erweist sich denn das Glück als etwas Vollendetes, für sich allein Genügendes: es ist das Endziel des uns möglichen Handelns.

Aristoteles
Natur

Es gibt Dinge, die wir lernen müssen, bevor wir sie tun können. Und wir lernen sie, indem wir sie tun.

Aristoteles
Natur

Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer.

Aristoteles
Natur

Nicht dem Vergnügen, sondern der Schmerzlosigkeit geht der Vernünftige nach.

Aristoteles
Natur

So notwendig wie die Freundschaft ist nichts im Leben.

Aristoteles
Natur

Wir sind, was wir gewohnheitsmäßig jeden Tag tun. Herausragende Leistung ist keine einmalige Handlung, sondern eine Gewohnheit.

Aristoteles