Weisheiten Leben

Natur

Die Kraft der Gedanken ist unsichtbar wie der Same, aus dem ein riesiger Baum erwächst; sie ist aber der Ursprung für die sichtbaren Veränderungen im Leben des Menschen.

Leo Tolstoi
Natur

Den Sinn erhält das Leben einzig durch die Liebe. Das heißt: je mehr wir zu lieben und uns hinzugeben fähig sind, desto sinnvoller wird unser Leben.

Hermann Hesse
Natur

Der Wille zum Sinn bestimmt unser Leben! Wer Menschen motivieren will und Leistung fordert, muss Sinnmöglichkeiten bieten.

Viktor Frankl
Natur

Man kann sein Leben ändern, indem man seine Denkweise ändert.

William James
Natur

Ich habe herausgefunden, wenn du das Leben liebst, wird dich das Leben zurücklieben.

Arthur Rubinstein
Natur

Die Kunst eines erfüllten Lebens ist die Kunst des Lassens: Zulassen - Weglassen - Loslassen.

Ernst Ferstl
Natur

Denken, was wahr, und fühlen, was schön, und wollen, was gut ist, darin erkennt der Geist das Ziel des vernünftigen Lebens.

Platon
Natur

Es ist unklug, das Leben nach dem Zeitbegriff abzumessen. Vielleicht sind die Monate, die wir noch zu leben haben, wichtiger als alle durchlebten Jahre.

Leo Tolstoi
Natur

Glaube daran, dass das Leben lebenswert ist, und dein Glaube wird dir helfen diesen Umstand herbeizuführen.

William James
Natur

Uns selbst zu lieben bewirkt Wunder in unserem Leben.

Louise Hay
Natur

Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.

Albert Einstein
Natur

Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten, zu einem berauschend schonen, sinnerfüllten und glücklichen Leben.

Aldous Huxley