Weisheiten Kraft

Natur

Träume keine kleinen Träume, denn sie haben keine Kraft.

Johann Wolfgang von Goethe
Natur

Die meisten Menschen bringen mehr Zeit und Kraft für die Bewältigung von Problemen auf, als sie zu lösen.

Henry Ford
Natur

Stärke entspringt nicht physischer Kraft, sondern einem unbeugsamen Willen.

Mahatma Gandhi
Natur

Die Kraft der Gedanken ist unsichtbar wie der Same, aus dem ein riesiger Baum erwächst; sie ist aber der Ursprung für die sichtbaren Veränderungen im Leben des Menschen.

Leo Tolstoi
Natur

Man soll sich mehr um die Seele als um den Körper kümmern; denn die Vollkommenheit der Seele richtet die Schwächen des Körpers auf, aber geistlose Kraft des Körpers macht die Seele nicht besser.

Demokrit